Fohlenaufzucht Tress


Direkt zum Seiteninhalt

Archiv

Juli

   

20.-22.07.2018

Super erfolgreiches Wochenende in Langenegg

wie die Jahre zuvor beschließt das Turnier in Langenegg unsere "Österreich-Tour". So auch in diesem Jahr. Und das mit großen Erfolgen.

Insgesamt 7 Siege und Platzierungen durften wir mit nach Hause nehmen.

Virginia bewieß ihre konstante Leistung und gewann wieder die Springpferdeprüfung der Klasse L mit der Wertnote von 8,0.

Auch unsere beiden erfahrenen Pferde "Florian" und "Canstakka" fühlten sich sichtlich wohl im schönen Bregenzerwald.

Florian belegte den 2. Platz in der Punktespringprüfung über 130 cm und den 3. Platz in der 2-Phasen-Springprüfung über 130 cm.

Platz 2 gab es für Canstakka in der Zeitspringprüfung über 135 cm und Platz 4 für Florian in der gleichen Prüfung.

Im abschließenden
Großen Preis von Langenegg, einer Springprüfung mit Siegerrunde über 140 cm rangierte Canstakka auf dem 2. Platz und Florian auf dem 4. Platz.
Es gelang nur vier Paare eine fehlerfreie Runde im Normalparcours, zwei davon erreichten wir mit unseren beiden Pferden.

Ein super erfolgreiches Wochenende liegt hinter uns und wir freuen uns schon auf die Turniere 2019 in Vorarlberg.

Jetzt heißst es erstmal ein bisschen Pause, bevor es Anfang August wieder weiter geht.








13.-15.07.2018

Sommerturnier Pfullingen

An diesem Wochenende waren wir wieder auf der schönen Anlage der Reiterkameradschaft Pfullingen auf dem Turnier und konnten schöne Erfolge erziehlen.

Diese sahen im Einzelnen wie folgt aus:

Springprüfung Klasse M** m. Stechen - Großer Preis
1. Platz Canstakka
3. Platz Florian

Springprüfung Klasse M*
1. Platz Florian
2. Platz Canstakka

Springprüfung Klasse M*
8. Platz Canstakka

Springpferdeprüfung Klasse M*
6. Platz Virginia mit einer Wertnote von 7,5

Springprüfung Klasse L
6. Platz Virginia

Einen schönen Bericht finden Sie unter dem Button "Presse"

06.-08.07.2018

Sehr erfolgreiches Wochenende in Rankweil

Zum ersten Mal waren wir in diesem Jahr in Rankweil auf dem Turnier, der Anlage von Familie Bösch.

Und es lief sehr gut für uns.

Virginia konnte beide Springpferdeprüfungen der Klasse L mit den Wertnoten 8,4 und 8,1 für sich entscheiden.

Auch Florian fühlte sich sichtlich wohl in Rankweil und gewann eine Prüfung über 130 cm und konnte sich noch zweimal in Springen über 125 cm (10. und 12. Platz) platzieren.

 

Juni

   

08.-10.06.2018

Tolle Erfolge in Heidenheim

An diesem Wochenende waren wir in Heidenheim auf dem Turnier und es gab tolle Erfolge.

Gleich zu beginn gewann Florian die Springprüfung der Klasse M* und belegte in einer weiteren Springprüfung der Klasse M* den 6. Platz.

Virginia stellte Marina in der Einlaufprüfung zum Bundeschampionat der 6-jährigen Springpferde vor. Und sie platzierte sich gleich beim ersten Start an 5. Stelle mit einer Wertnote von 8,0.

In der Qualifikation, einer Sprinpferdeprüfung der Klasse M** schlugen sich die beiden hervorragend und hatten das Ticket schon fast in der Tasche. Leider verhindert jedoch ein Fehler am Wassergraben, den Einzug ins Finale. Als Grundnote gabe es trotzdem eine 8,0.

Nichts desto trotz sind wir unheimlich stolz auf diese Leistung unserer jungen Nachwuchshoffnung.

 

01.-03.06.2018

Großartiger Erfolg in Dornbirn

Am vergangenen Wochenende waren wir beim erstklassigen Turnier der Campagnereitervereinigung Dornbirn im schönen Österreich, der Anlage von Familie Rhomberg, mit drei Pferden am Start.

Das größte Highlight war der
Sieg von Marina in der Linienspringprüfung (Barrienspringen) über 1,80 m mit der erst 9-jährigen Stute "Canstakka" von Canstakko x Laptop. Sie blieben als einziges paar fehlerfrei über diese Höhe. Für uns alle ein unglaubliches Erlebnis und schöner Erfolg.

Auch die anderen beiden Pferde, Florian und Virgina, absolvierten hervorragende Runden.

Nachfolgend noch meine weiteren Platzierungen:

7. Platz mit Florian über 1,20 m
7. Platz mit Florian über 1,25 m
7. Platz mit Canstakka über 1,35 m
14. Platz mit Canstakka über 1,30 m
6. Platz mit Virginia in der Springpferdeprüfung Klasse L

Unsere 6-jährige Virgina ging ebenfalls fehlerfrei Runden über 1,20 und 1,25 m.

Im Schnitt waren zwischen 40 - 80 Starter in den einzelnen Prüfungen vertreten.

Ein rundum gelungenes Turnierwochenende mit einem herzlichen Dankeschön an Familie Rhomberg für die super Organisation und große Gastfreundschaft.




Mai

   

19.-21.2018

Pfingstturnier in Bregenz

Auch in diesem Jahr stand an Pfingsten das schöne Turnier in Bregenz auf unserem Plan. Wir haben die Reise mit drei Pferden aufgenommen und können ein erfolgreiches Wochenende verbuchen.

Mit dabei war unter anderem Virgina, die 6-jährige Van Helsing x Capitol Tochter. Sie ging mit Marina in den Springen über 1,20 m an den Start und hatte in allen vier Parcours eine fehlerfrei Runde absolviert.

Natürlich auch dabei waren Florian und Canstakka, welche sich ebenfalls gut zeigten. Florian konnte drei Schleifen mit nach Hause nehmen und platzierte sich unter anderem in Springen von 1,20 m - 1,30 m.

Canstakka hatte auch super Parcours und rangierte in einem Springen über 1,30 m an 13. Stelle bei über 100 Startern. In der abschließenden Prüfung der Klasse S* verhinderte ein hauchdünner Fehler den Einzug ins Stechen.

Nichts desto trotz sind wir sehr zufrieden mit allen Runden unserer drei Pferde und freuen uns schon sehr auf das nächste Turnier in Dornbin in zwei Wochen.

 

16.05.2018

Mittwochsturnier in Marbach

Einmal im Jahr findet auf der Anlage des Haupt- und Landgestüts Marbach ein Jungpferde-Turnier statt.

Hier waren wir wieder mit Victoria in den Springpferdeprüfungen am Start. Sie konnte sich wieder in beiden Prüfungen platzieren. Ein richtige Schleifensammlerin, bei der man selten ohne Platzierung nach Hause fährt.

In der Springpferdeprüfung belegte sie den 3. Platz und in der Springpferdeprüfung Klasse L den 4. Platz.

 

12.-13.05.2018

Turnier in Wannweil mit Wertung zur Kreismeisterschaft

An diesem Wochenende waren wir beim schönen Turnier in Wannweil. Dort konnten wir mit einigen Platzierungen das Wochenende beschließen.

In der Punktespringprüfung der Klasse L belegte Marina mit Florian den 2. Platz. Mit Virgina kam sie auf Rang 12 in dieser Prüfung.

Bei der Springprüfung der Klasse M* mit Wertung zur Kreismeisterschaft des Pferdesportkreises Reutlingen kam sie mit Florian wieder auf den 2 Platz und führt damit die Wertung zur Kreismeisterschaft an.

In der Springprüfung der Klasse L brachte sie Virginia an den Start und konnte mit einer weiteren fehlerfreien Runde der Stute einen guten 6. Platz belegen.

Zum Abschluss des Turniers stand eine Springprüfung der Klasse M* mit Stechen auf dem Programm. Dort ging Marina mit ihren beiden Pferden, Florian und Canstakka, an den Start und konnte durch zwei saubere, fehlerfreie Ritte beide Pferde fürs Stechen qualifizieren.
Am Ende bedeutete es Platz 2 mit Florian und Platz 3 mit Canstakka.

Ein rundum gelungenes Wochenende. Wir freuen uns schon sehr auf die weiteren Starts in diesem Jahr.


Den Bericht zu diesem Turnier finden Sie unter der Rubrik "Presse"

 

10.05.2018

Erfolgreiches Turnier in Öfpingen

Am Feiertag waren wir mit Victoria beim Turnier in Öpfingen. Dort konnte sie sich in der Springpferdeprüfung der Klasse A** mit einer Wertnote von 8,5 an 2. Stelle platzieren.

In der Springpferdeprüfung der Klasse L belegte sie Platz 3 mit einer Wertnote von 8,4 und qualifizierte sich damit für das Hannoveraner Championat in Verden Anfang August.

 

April

   

27.04.2018

Beratungsreise Pferdezuchtverband Baden-Württemberg

Am 27.04.2018 um 10:00 Uhr findet die diesjährige Beratungsreise des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg auf unserer Anlage statt.

Hier werden die Hengste des Jahrgangs 2016 im Freilaufen bewertet und eine Empfelung für den weiteren Werdegang jedes einzelnen Hengstes durch Frau Dr. Carina Krumbiegel und Herrn Vollmer vom Pferdezuchtverband gegeben.

Den genauen Zeitplan mit den teilnehmenden Hengste finden Sie auf der Homepage des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg unter www.pzv-bw.de.

 

15.04.2018

Start beim schönen Frühjahrsturnier in Pfullingen

Wie in jedem Jahr waren wir beim schönen Frühjahrsturnier der Reiterkameradschaft Pfullingen am Start.

Dort brachte Marina zum ersten Mal die 6-jährige Hannoveraner Stute Virginia v. Van Helsing x Capitol II an den Start in einer Springpferdeprüfung der Klasse L. Diese konnten die beiden auf anhieb mit einer Wertnote von 8,0 gewinnen und haben sich somit für das Hannoveraner Championat in Verden Anfang August qualifiziert.

Auch ihre anderen beiden Pferde, Florian und Canstakka, fühlten sich sichtlich wohl in Pfullingen. Mit ihnen belegte sie im abschließenden M*-Springen die Plätze 4 und 6.


Den Bericht zu diesem Turnier finden Sie unter der Rubrik "Presse"

13.04.2018

Teilnahme am Turnier in Weilheim/Teck

am vergangenen Freitag waren wir in Weilheim/Teck auf dem Turnier. Hier konnte sich Victoria in der Springpferdeprüfung der Klasse A** mit einer Wertnote von 8,1 auf dem 5. Rang platzieren. Auch in der Springpferdeprüfung der Klasse L war sie gut unterwegs.

Marina war mit Florian und Canstakka in einer Springprüfung der Klasse M* am Start und nutzte das erste Turnier für die ersten Trainingsrunden nach langer Pause. Beide Pferde sprangen super und ohne Fehler.

 

März

   

31.03.2018

Erfolgreicher Start in die Turniersaison 2018

Am Samstag waren wir mit Victoria, der 5-jährigen Tochter des Van Helsing x Capitol II in Reutlingen beim Late Entry Turnier. Dort konnte sie sich beim ersten Start in der neuen Saision in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** an 4. Stelle mit einer Wertnote von 7,7 platzieren.

 

Dezember

   
 

Das Jahr neigt sich dem Ende zu

Bald schon wieder ist ein Jahr vorbei, der Winter hat uns nun bereits erreicht. Es ist an der Zeit, uns bei allen Kunden, Freunden und Bekannten für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit zu bedanken. Wir wünschen allen eine schöne und erholsame Weihnachtszeit, einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Glück, Gesundheit und Erfolg für 2018!

Herzliche Grüße

Familie Tress

November

   

25.11.2017

Neuer Fohlenjahrgang angeliefert

Seit heute ist die Hengstherde des Jahrganges 2017 komplett und wir freuen uns sehr über das entgegengebrachte Vertrauen unserer Kunden und Freunde.

Jetzt heißt es drei Jahre lang das Leben genießen und mit den Kammeraden zu toben. Schon heute genießen sie den frischen Pulverschnee.




Oktober

   

01.10.2017

Erfolgreicher Turnierabschluss bei der Württembergischen Manschaftsmeisterschaft in Weilheim/Teck

An diesem Sonntag waren wir zum Abschluss der Turniersaison bei der Württembergischen Manschaftsmeisterschaft in Weilheim/Teck am Start.

Marina gewann mit Florian die Einlaufprüfung, ein Springen der Klasse M*, und mit Canstakka war sie in der Finalprüfung, ein Springen der Klasse M** mit Stechen, an 9. Stelle.

Für uns war es in diesem Jahr eine herausragende Saision mit 65 Siegen und Platzierungen. Wir sind sehr stolz auf unsere Pferde und deren Leistungen und hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder daran anschließen können.

Nun sind unsere Pferde erst einmal in der wohlverdienten Winterpause bevor wir dann wieder mit dem Training beginnen.

 

September

   

08.-10.09.2017

Turnier in Öpfingen

vergangenes Wochenende war Marina mit Florian und Canstakka in Öpfingen auf dem Turnier.

Dort belegte sie mit Canstakka in einer Punktespringprüfung der Klasse M** den 4. Platz. Florian konnte sich in einem Springen der Klasse M* an 5. Stelle platzieren.

 

August

   

26.-27.08.2017

Marina und Jochen erfolgreich in Trochtelfingen

Ende August waren wir beim schönen Turnier in Trochtlfingen am Start.

Dort konnte sich Jochen am Samstag jeweils in der Springprüfung der Klasse L (8. Platz) und M* (11. Platz) platzieren.M arina belegte in diesem M* Springen mit Canstakka den 5. Platz.

Sonntags startete sie mit Canstakka im Großen Preis, einer Springprüfung Klasse M* mit Stechen, dort konnte sie den dritten Platz belegen.

 

Juli

   

21.-23.07.2017

Erfolgreicher Abschluss unserer diesjährigen Österreichtour

am vergangenen Wochenende waren wir im wunderschönen Bregenzerwald beim Springturnier in Langenegg. Bei besten Bedingungen mit perfekter Gastfreundschaft in einer herrlichen Landschaft konnten wir wieder einige Platzierungen mit nach Hause nehmen.

Besonders stolz sind wir auf unsere 5-jährige Virginia. Marina hat sie vor gut zwei Wochen von Jochen übernommen und kann hervorragende Erfolge mit ihr verbuchen. Die beiden gewannen gleich am Freitag das Einlaufspringen für junge Pferde und konnten sich anschließend in der Springpferdeprüfung der Klasse A** mit einer Wertnote von 7,4 platzieren. Sonntags belegten die beiden in ihrer ersten Springpferdeprüfung der Klasse L einen hervorragenden 5. Platz.

Auch die anderen beiden Pferde, Canstakka und Florian, haben sich in Langenegg sehr wohl gefühlt. Freitags belegte Canstakka in der Springprüfung über 125 cm den 4. Platz und Florian platzierte sich in diesem Springen an 8. Stelle.

Samstags startete sie mit den beiden in einer 2-Phasen-Springprüfung über 130 cm, bei der Canstakka auf dem 7. Platz rangierte und Florian den 10 Platz belegte.

Im abschließenden Großen Preis von Langenegg, einer Springprüfung über 135 cm mit Siegerrunde, blieb Florian im Normalparcours fehlerfrei und belegte nach dem Stechen einen super 3. Platz.

Rundum war es wieder ein sehr erfolgreiches Wochenende für uns. Wir freuen uns schon sehr auf nächstes Jahr, wenn wir wieder in Langenegg dabei sein dürfen.



Florian bei der Siegerehrung im Großen Preis

14.-16.07.2017

Sehr erfolgreiches Wochenende in Pfullingen

Am vergangenen Wochenende waren wir beim schönen Sommerturnier der Reiterkameradschaft Pfullingen.

Freitags waren wir mit unseren beiden jungen Stuten, Victoria und Virginia, in der Springpferdeprüfung der Klasse A** am Start. Jochen belegte mit Victoria den 5. Platz mit einer Wertnote von 8,0 und Marina ritt zum ersten Mal Virginia und konnte gleich den 6. Platz - mit einer Wertnote von 7,9 - belegen.

Florian ging im nacholgenden M*-Springen ebenfalls fehlerfrei. Jedoch hat es nicht mehr für die Platzierung gereicht.

Am Samstag war Marina dann mit Florian und Canstakka in der Springprüfung der Klasse M* am Start. Und es lief mal wieder sehr gut für die drei. Mit Canstakka konnte sie das Springen gewinnen, mit Florian kam sie auf den 4. Platz.

Sonntags stand dann noch der Große Preis von Pfullingen auf dem Programm, eine Springprüfung der Klasse M** mit Siegerrunde. Dort blieb sie mit Florian fehlerfrei und konnte zum Abschluss nochmals einen hervorragenden 4. Platz belegen. Mit Canstakka hatte sie leider im Normalparcours einen ganz leichten Fehler am letzten Sprung, was zum Schluss den ersten Reserveplatz bedeutete.

Wieder mal können wir auf ein sehr erfolreiches Wochenende zurück schauen.

Einen Bericht über das Turnier finden Sie unter dem Button
"Presse 2017".

07.-09.07.2017

Marina gewinnt mit Canstakka den Großen Preis von Hard

ein unglaubliches Wochenende liegt nun hinter uns. Wir waren mal wieder auf Österreichtour und nahmen beim Turnier in Hard teil. Dieses mal hatten wir nur Florian und Canstakka dabei.

Zu Beginn konnte sich Marina mit beiden Pferden in einer Springprüfung über 125 cm platzieren.

Sonntags gelang ihr mit Canstakka, der erst 8-jährigen Hannoveranertochter des Canstakko eine souveräne Null-Runde im Normalumlauf des Großen Preises von Hard, eine Springprüfung über 140 cm mit Siegerrunde. Der Parcours war sehr anspruchsvoll und so waren am Ende nur fünf Paare fehlerfrei geblieben.

Auch im Stechen zeigten die beiden ihre Stärken und gewannen das Springen vor namhaften Reitern aus der Schweiz und Deutschland.

Wir sind sehr stolz auf diesen Erfolg und freuen uns sehr auf die weiteren Aufgaben.

Berichterstattung des Reterjournals unter dem Button "Presse"

Juni

   

25.06.2017

Victoria erfolgreich in Würtingen

unsere erst 4-jährige Victoria v. Van Helsing - Capitol II konnte sich heute beim Turnier in Würtingen auf dem 5. Rang in der Springpferdeprüfung Klasse A** platzieren.

Wir sind sehr glücklich, wie sie sich entwickelt und die ihr gestellte Aufgabe meistert. Dies lässt uns für die Zukunft hoffen.

24.06.2017

Fohlenregistrierung durch den Hannoveraner Verband

am Samstag war Herr Dr. Schade und Herr v.d. Decken zusammen mit Herrn Holst bei uns zu Besuch, um die Fohlenbeurteilung und -registrierung unserer beiden Fohlen aus diesem Jahr vorzunehmen. Sie waren sehr begeistert von den beiden Stutfohlen ("Chacco's Son II x Cordato" und "Be Careful x Campostello").

 

16.-18.06.2017

Österreichisches Turnierwochenende in Dornbirn

vergangenes Wochenende waren wir wieder auf dem gigantischen Turnier in Dornbirn am Start. Bei hervorragenden Bedingungen durch die professionielle Organisation der Campagne Reitervereinigung Dornbirn konnten wir mit unseren vier Pferden 12 Platzierungen erreiten.

Marina hatte ihre beiden Pferde, Florian und Canstakka, mit und Jochen war mit For Top und der erst 5-jährigen Virginia v. Van Helsing am Start. Alle Pferde waren super in Form und konnten ihre Klasse unter Beweis stellen.

Besonders stolz sind wir auf unsere selbst gezüchtete "Virginia", welche zum ersten Mal auf einem Übernachtungsturnier mit war und ihre vier Starts jeweils mit einer fehlerfreien Runde beendete. Wir sind sehr gespannt, wie sie sich weiter entwickelt und was wir in näherer Zukunft noch erreichen werden.

Marina startete mit Canstakka am Samstag Abend in der Barrierenspringprüfung unter Flutlicht. Für beide war es der erste Start in solch einer Prüfung und sie schlugen sich hervorrangend.

Anbei die Platzierungen aller Pferde im Detail:

Freitag, 16.06.2017
- Einlaufprüfung für junge Pferde =
1. Platz Jochen mit Virginia
- Springpferdeprüfung 105 cm =
7. Platz Jochen mit Virginia
- Standardspringprüfung 120 cm =
15. Platz Marina mit Florian
- Standardspringprüfung 125 cm =
3. Platz Jochen mit For Top
=
16. Platz Marina mit Florian
- Standardspringprüfung 135 cm =
10. Platz Marina mit Canstakka

Samstag, 17.06.2017
- 2-Phasenpringprüfung 120 cm =
7. Platz Marina mit Florian
=
25. Platz Jochen mit For Top
- Standardspringprüfung 130 cm =
18. Platz Marina mit Florian
- Linienspringprüfung über 180 cm =
5. Platz Marina mit Canstakka

Sonntag, 18.06.2017
- Standardspringprüfung 120 cm =
17. Platz Jochen mit For Top
- Standardspringprüfung 130 cm =
12. Platz Marina mit Florian

- Standardspringprüfung 140 cm mit Siegerunde = leider verhinderte ein leichter Abwurf im Umlauf die Teilnahme an der Siegerunde des Großen Preises von Dornbirn und somit belegte Marina mit Canstakka am Ende
Rang 9.


Bider durch ankicken vergrößern
Fotograf: Sportfoto-mo

Virginia







Canstakka


03.-05.06.2017

Erfolgreiches Pfingstwochenende in Bregenz

Über Pfingsten waren wir wieder beim schönen Raiffeisenturnier in Bregenz am Start. Mit insgesamt 9 Platzierungen fuhren wir am Montag glücklich nach Hause.

Im einzelnen haben wir folgende Plätze belegt:

- Punktespringprüfung mit Idealzeit 115 cm = 11. Platz Jochen mit For Top
- Standardspringprüfung 120 cm =
3. Platz Jochen mit For Top
- Standardspringprüfung 120 cm =
20. Platz Marina mit Florian
- 2-Phasenpringprüfung 120 cm =
13. Platz Marina mit Florian
- Standardspringprüfung 125 cm =
19. Platz Marina mit Canstakka
- Standardspringprüfung 130 cm =
7. Platz Marina mit Florian
- Punktespringprüfung mit Joker 130 cm =
3. Platz Marina mit Florian
- Standardspringprüfung mit Stechen 135 cm =
6. Platz Marina mit Canstakka

- Standardspringprüfung mit Stechen 140 cm -
Großer Preis von Bregenz = 6. Platz Marina mit Canstakka

Es waren 204 Reiter am Start, davon 116 Ausländische (Schweizer und Deutsche) Teilnehmer und insgesamt 373 Pferde.

Ein sehr schönes Event welches die Bergenzer Reitervereinigung dort veranstaltet. Auch in diesem Jahr gab es starke Konkurrenz, dennoch freuen wir uns sehr, bereits im zweiten Jahr dabei gewesen zu sein und solch gute Ergebnisse erziehlt zu haben.

Mai

   

27.-28.05.2017

Turnier in Wannweil mit Wertung zur Kreismeisterschaft

An diesem Wochenende waren wir beim Turnier in Wannweil am Start. Dort findet immer die erste Wertungsprüfung zur Kreismeisterschaft des Pferdesportkreises Reutlingen statt.

Marina belegte im M-Springen mit Canstakka den 2. Platz und mit Florian den 5. Platz.

Jochen erreichte mit For Top in der Springprüfung der Klasse L mit For Top den 4. Rang.

Sonntags ging Marina dann mit ihrer 9-jährigen Reitschülerin in der Führzügelklasse an den Start. Seit gut einem Jahr trainiert Mia bei ihr und lernt auf Canstakka das reiten. Die beiden belegten bei ihrem ersten öffentlichen Start gleich den 1. Platz. Darüber haben wir uns sehr gefreut.



17.05.2017

Mittwochs-Turnier im Haupt- und Landgestüt Marbach

Jochen ging mit unseren beiden Nachwuchshoffnungen Virginia und Victoria am Mittwoch beim Jungpferdeturnier in Marbach an den Start.
Dort konnte er sich mit der erst 4-jährigen Van Helsing x Capitol II - Tochter "Victoria" an sechster Stelle mit einer Wertnote von 7,6 platzieren.

Auch "Virginia", Vollschwester (5-jährig) zu Victoria, zeigte schöne Runden und blieb gleich bei ihrer ersten Springpferdeprüfung der Klasse L fehlerfrei.

 

31.04.-01.05.2017

Turnier in Leutkirch-Diepoldshofen

An diesem Wochenende war Marina in ihren beiden Pferden im schönen Allgäu auf dem Turnier. Auf der Anlage des Reit- und Fahrvereins Leutkirch-Diepoldshofen fand über den Mai-Feiertag ein großes Springturnier statt.

Marina platzierte sich mit Florian am Sonntag in einer Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse M* auf dem 4. Platz.

Am Montag rangierte sie ebenfalls auf dem 4. Platz mit Florian in der Punktespringprüfung der Klasse M*.
Mit Canstakka war sie im Großen Preis, einer Springprüfung der Klasse S*, am Start. Nur ein halber Zeitfehler hinderten die beiden an einer Teilnahme am Stechen. Dies war sehr ärgerlich, jedoch sind wir mit dieser Leistung sehr zufrieden. Und es lässt für die weiteren Turniere hoffen.

 

April

   

27.04.2017

Beratungsreise des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg

Am 27.04.2017 ab 14:00 Uhr wird Frau Dr. Carina Krumbiegel sowie Herr Karlheinz Vollmer vom Pferdezuchtverband Baden-Württemberg die Hengste des Jahrganges 2015 besichtigen.

Gäste sind herzlich Willkommen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.



 

23.02.2017

Erster Sieg der Saison beim Turnier in Pfullingen

Am Sonntag waren wir in Pfullingen auf dem Turnier.

Jochen ritt mit Virginia auf den 3. Platz. Die beiden erhielten die Wertnote 7,7.

Marina ging mit Florian und Canstakka beim abschließenden M*-Springen an den Start. Canstakka lief eine schöne, fehlerfrei Runde und belegte am Ende Rang 4.
Auch Florian ist momentan sehr gut drauf und konnte, mit über 4 Sekunden Vorsprung, diese Prüfung für sich entscheiden.

22.04.2017

Virginia souverän in Langenau mit Jochen

Unsere fünfjährige Van Helsing - Capitol II - Tochter "Virginia" belegte mit Jochen in Langenau in der Springpferdeprüfung der Klasse A** einen souveränen 4. Platz mit der Wertnote 8,2!

Marina war mit ihren beiden Pferden in einer Springprüfung der Klasse M* am Start und belegte mit Florian Platz 7 und mit Canstakka Platz 14. Beide legten zwei super fehlerfrei Runden ab.


durch anklicken, kann Bericht gelesen werden

 

Beide Fohlen genießen den Frühling

Unsere beiden Stutfohlen fühlen sich sehr wohl auf der Weide und genießen den Frühling.

Auch unsere alte Dame "Capitola" freut sich mit ihren 20 Jahren auf den täglichen Weidegang mit dem Nachwuchs.





Stutfohen von Chacco's Son II x Cordato - mit interesanntem Farbfleck

durch anklicken der Bilder vergrößern



Stutfohlen von Be Careful x Campostello



Capitola genießt die Rente

08.-09.04.2017

Erfolgreicher Start in die Freilandsaison

Bei strahlendem Sonnenschein machten wir uns an diesem Wochenende auf den Weg nach Langenau zum Turnier. Die sehr schön hergerichtete Anlage sowie die perfeken Bedingungen luden regelrecht zu gutem Sport ein.

Mit dabei waren auch unsere beiden Nachwuchspferde. Zum einen die 5-jährige Virgina v. Van Helsing x Capitol II und zum anderen ihre 4-jährige Vollschwester Victoria, welche zum ersten Mal auf dem Turnier war. Beide lieferten jeweils zwei souveräne Runden, wo heute schon sehr auf die Zukunft hoffen lassen.

Die vierjährige Victoria konnte sich gleich bei ihrem ersten Start in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** an 7. Stelle mit einer Wertnote von 7,8 platzieren.

Florian und Canstakka waren ebenfalls in Langenau dabei. Samstags startete Marina mit beiden Pferden in einer Springprüfung der Klasse M*. Beide Pferde blieben fehlerfrei und Florian belegte einen sehr schönen 4. Platz.

Sonntags durfte Florian zum Einlauf in einer Springprüfung der Klasse L starten und belegte dort den 9. Rang. Im nachfolgenden M-Springen war er wiedermal fehlerfrei und die beiden konnten sich über Platz 8 freuen.

Im abschließenden Springen der Klasse M** ging Marina mit der 8-jährigen Canstakko-Tochter Canstakka an den Start. Auch diese beiden absolvierten eine schöne Runde, musst jedoch leider einen ganz leichten Abwurf hinnehmen.

Trotzdem sind wir sehr zufrieden, wie gut alle unsere Pferde drauf sind und freuen uns auf weitere Starts.

31.03-02.04.2017

Erfolgreiches Turnierwochenende in Weilheim/Teck

An diesem Wochenende stand das schöne Turnier in Weilheim/Teck auf dem Programm. Bei hervorragenden Bedingungen und super Wetter konnten sich Florian und Canstakka in allen drei Springen der Mittleren Tour platzierten.

Freitags belegte Florian im M*-Springen den 8. Platz. Canstakka war ebenfalls fehlerfrei und nur knapp aus der Platzierung.

Am Samstag platzierte sich Canstakka im Zwei-Phasen-Springen der Klasse M* auf dem 5. Rang.

Sonntags stand eine Zeitspringprüfung der Klasse M** auf dem Programm, bei der Florian eine souverände Runde ablieferte und am Schluss auf den 6 Platz rangierte.

Ihren ersten Start hatte unsere 5-jährige Van Helsing x Capitol II Stute "Virginia". Sie absolvierte eine schöne Runde ohne Abwurf und konnte erste Turniererfahrungen sammeln.

Wir sind sehr zufrieden, wie die beiden in die Saison starten und freuen uns bald auf die Freilandsaison.

März

   

26.03.2017

Zweites Fohlen geboren

heute Nacht gegen 23:00 Uhr brachte Carla v. Cordato ein Stufohlen von Chacco Son II zur Welt. Ein sehr langbeiniges und elegantes Fohlen. Wir freuen uns sehr über unseren Neuzugang.

12. + 19.03.2017

Marina erfolgreich in die Turniersaision gestartet

An den beiden Wochenenden war Marina mit ihren drei Pferden in Nordstetten/Horb auf dem Turnier. Zu Beginn der Sasion noch als Traingingsrunden gesehen, präsentierten sich Florian, For Top und Canstakka schon wieder in hervorragender Form.

Florian konnte sich in einem L-Springen sowie in den beiden M-Springen platzieren. Dies lässt auf die neue Sasion hoffen.

Februar

   

24.02.2017

Das erste Fohlen ist geboren

Pünktlich zur Mittagszeit kam unser erstes Fohlen in diesem Jahr zur Welt. Es ist ein Stutfohlen von Be Careful (v. Baltic) aus unserer Campostella (v. Campostello). Ganz in schwarz mit einem weißen Fessel. Sehr hübsch und groß.





Bilder durch anklicken vergößern



Januar

   

01.01.2017

Gutes, neues Jahr!

Wir wünschen all unseren Kunden, Freunden und Bekannten ein gutes, neues Jahr. Viel Glück, Gesundheit und Erfolg für 2017.

 

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
Besucherzähler